Larmsanierung

Anwendungen und Maßnahmen zum Umgebungsschutz

In einigen industriellen Umgebungen, in denen viele Schallquellen vorhanden sind, die zu einem Gesamtschallpegel beitragen, wie z. B. in Flaschenabfüllbereichen, Textil- und Webabteilungen, sind keine Einzelmaßnahmen bzw. lokal abgegrenzte Maßnahmen möglich.

Stopnoise Engineering plant und baut Hängeplatten- Hängewandsysteme mit Aufhängung an der Decke für die Abschwächung von Nachhalleffekten.

Diese Systeme machen nicht nur die Umgebung insgesamt angenehmer, sondern mit ihnen lässt sich auch gegebenenfalls in Kombination mit schallisolierenden Verkleidungen und je nach Nachhallkoeffizienten der solcherart geschützten Umgebung eine durchschnittliche Reduzierung des Schallpegels von 3 bis 8 dB(A) erzielen.

Diese Lärmschutzanwendungen werden durch folgende Produkte vervollständigt:

  • Schallisolierte Türen und Fenstern
  • Schalldämmende Verkleidungen
  • Schalldichte Abschirmungen und Wände
  • Schalldichte Lüftungen